KURZFILM Max tanzt

2018

Ein Mann auf der Suche nach einer Erinnerung, die sich ihm fortwährend entwindet und ihn verwirrt zurücklässt. Eine Beobachtung, die ins Surreale abdriftet.
Der Kurzfilm entstand im Dezember 2018 in zwei Nächten in Berlin.

Produktion: Leonard Wölfl
Regie: Lotta Schweikert
Kamera: Yukon Benner

  • Philipp Kleinfelder als Max.

  • Sandra Fronterré als Ingrid.

  • Philipp Kleinfeler und Philipp Myk.

  • Philipp Kleinfelder als Max.